Januar




Mein Januar verlinkt mit Monatscollage Birgitt / Erfreulichkeiten

Der Nussbaum ist vor Kälte erstarrt.
Alle Ordner für das laufende Jahr sind eröffnet, ich freue mich jedes Jahr aufs Neue, wenn diese Riesenarbeit erledigt ist.
(Es sind 10x soviel, wie auf dem Foto, die hin und her geschoben und archiviert werden)
Ein Buch sprühend vor Lebenslust und bezaubernd illustriert von Laura Stoddart.
Dieser sanfte Riese 10 Tage lang gefütter, schön wenn Nachbarschaft gelingt, miteinander - füreinander.
GIACOMETTI im Kunsthaus!
Ein Geburtstag gefeiert.  *
Es ist frostig, kalt und die Sonne scheint nur wenn ich im Büro bin.





* Geburtstage werden bei uns mit bekochen, essen, schlemmern, schwatzen, zusammen sitzten und geniessen gefeiert. Nur das Geburtstagskind im Dezember hat uns bekocht, mit seiner feinen asiatischen Garküche.




Kommentare

  1. Die Kälte hat auch uns im Griff. Aber auf die baldige Verpflegung aus Asiatischen Garküchen freue ich mich.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  2. ...bei so vielen Ordner bist du wohl oft im Büro, liebe Christa?
    auch ohne Sonne hast du schöne Winterbilder gemacht...und gefeiert und Kunst angeschaut, die Ordner laufen nicht davon ;-)...

    hab einen guten Tag und danke fürs Dabeisein,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. Oh, eine Giacometti - Ausstellung, wie herrlich. Und der Baum*****
    Da geht mir das Herz auf!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Oh Giacometti im Kunsthaus.... das würde mich auch rauslocken!
    Deiner Collage nach wird dir auch nie langweilig!
    Heb's guät
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Collage! Gefällt mir sehr... und so ist ein Monat kurz und knapp zusammengefasst.
    Liebe Grüsse
    Milena

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Freue mich, das Du dir Zeit für ein paar Worte nimmst!

Beliebte Posts