Aprikosencreme



Am Dienstag hatte ich Besuch zum Kaffee.
Früchtecremes kommen immer gut an.
Sie sind leicht und auch für Allergiker geeignet.





Zutaten:
200g     Aprikosen getrocknet
1           Zitrone
2 dl       Wasser
4-5 El    Zucker
30 g      Ingwer
200g     Sauermilch (M-Dessert)
             oder Natur Joghurt Laktose frei
2dl        Vollrahm / Vollrahm Laktose frei

Zubereitung:
Aprikosen in Streifen schneiden
Zitronenschale abreiben,  Zitrone auspressen. 
Aprikosen mit Zitronensaft, Wasser und Zucker ca.  10 Minuten köcheln lassen. 
Auskühlen,  Ingwer fein zur  Sauermilch reiben. Zitronenschale zugeben.
Rahm luftig schlagen und mit 2/3 der Aprikosen unter die Sauermilch heben.

Die Weckgläser haben einen Boden aus Amaretti - Krümmel.

En Guete 




















Kommentare

  1. Das sieht ja köstlich aus!! Werde ich auch mal ausprobieren.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beim Posten deines Kommentars werden Daten gespeichert - dein Benutzername, Tag und Datum des Kommentars und deine IP-Adresse. Du kannst ihn jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.
Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil angegeben hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.

Beliebte Posts