1. Advent






Tausende von Kerzen kann man am Licht einer Kerze anzünden ohne dass ihr Licht schwächer wird. Freude nimmt nicht ab, wenn sie geteilt wird.

(Buddha, 560-480 v.Chr.)






Kommentare

  1. Das sei so viel verhärteten Seelen in unserem reichen Europa ins Herz geschrieben. Ich bin dieses Gemecker, dieses Opfergetue so satt, wenn ich sehe, was anderswo die Menschen auszuhalten haben.
    Aber das Licht der Erkenntnis erreicht offensichtlich nicht alle.
    Danke für Bild und Aphorismus!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. In diesem Sinne möge die Freude Kreise ziehen!
    Lieben Gruss zum 1. Advent,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Ich schliesse mich meinen beiden Vorschreiberinnen an.... ein Kerzli brennt und der Tag kann friedlich beginnen.
    Wünsche dir einen sanften Start in den neuen Tag und die neue Woche
    Herzlich Brigitte

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beim Posten deines Kommentars werden Daten gespeichert - dein Benutzername, Tag und Datum des Kommentars und deine IP-Adresse. Du kannst ihn jederzeit selbst entfernen oder durch mich entfernen lassen.
Wenn du Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert dich Google jeweils durch eine Mail, die du in deinem Profil angegeben hast. Wenn du das Häkchen entfernst, wird das Abonnement gelöscht und dir eine entsprechende Nachricht übersandt.

Beliebte Posts